Ein gesunder, prächtiger Garten muss keine Mühe bereiten. Die Erfolgsautoren Johanna Paungger und Thomas Poppe zeigen, worauf es beim Gärtnern wirklich ankommt, nämlich auf die Kunst des richtigen Zeitpunkts und die Harmonie zwischen Mensch und Natur. Wer die wenigen Prinzipien beherzigt, wird sich an einem üppigen, lebendigen Garten erfreuen können. In diesem Buch finden sie praktische Tipps und Hinweise für den richtigen Zeitpunkt zum Säen, Pflanzen und Ernten. Sie erfahren, wie sich viele lästige Arbeiten vermeiden lassen, wie man den Boden gesund erhält, was erfolgreiche Schneckenabwehr wirklich bedeutet und wie ihr Garten zu einem kleinen Paradies werden kann.

Johanna Paungger wuchs mit dem Wissen um Mond- und Naturrhythmen auf. Ihr Großvater ließ sie an seinem immensen Wissen um eine gesunde Lebensführung und Vitalität bis ins hohe Alter teilhaben.

Thomas Poppe, Autor und Übersetzter, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Einflüssen der Mondrhythmen auf den Alltag.

Wir greifen dieses Thema auf und wollen unseren Kindern zeigen, dass gärtnern eigentllich ganz einfach ist. Zum richtigen Zeitpunkt gesät und gepflanzt und einfach in Ruhe wachsen lassen bis zur Ernte. In diesem Garten dürfen Un- oder Beikräuter ebenfalls wachsen und Ihre Aufgabe natürlich erledigen.

Ansprechpartner: Manuela & Jürgen Sterzl, Tel. 09369 984770